provence-marseille-frioul-AMouton

Die besten Panoramen der Provence

An alle Liebhaber außergewöhnlicher Naturräume: entdecken Sie die schönsten Aussichtspunkte der Provence! Glauben Sie uns, Sie werden sich an den Panoramen der Provence nicht sattsehen können!

Staunen Sie über die Verdon-Schlucht

Die Verdon-Schlucht ist bereits hinreichend bekannt, denn sie ist der höchste Canyon Europas! Erkunden Sie die 178.000 Hektar des Regionalen Naturparks Verdon, und profitieren Sie von seinen unglaublichen Landschaften. Ob Sie mit Ihrer Familie oder mit eingefleischten Wanderern unterwegs sind – Sie finden ganz bestimmt die Route, die zu Ihnen passt. Unter der niedrigen Schlucht, dem großen Canyon und den Wegen rund um den Lac Sainte-Croix ist für jeden etwas dabei! Um die Verdon-Schlucht aus nächster Nähe zu entdecken, empfiehlt sich eine Fahrt mit einem Leihkanu auf dem türkisblauen Wasser entlang der Steilwände. Einfach atemberaubend!

Gönnen Sie sich eine Auszeit in der Camargue

Wenn Sie dem Trubel der Stadt entfliehen und ordentlich frische Luft schnappen wollen, dann auf in die Camargue! Die Camargue und ihre ausgedehnte Wildnis zwischen Sümpfen und Salinen sind den Liebhabern von Weite und unberührter Natur vorbehalten. Nehmen Sie Ihr Fernglas zur Hand, tarnen Sie sich, und beobachten Sie die fast 350 Vogelarten, die in dieser Gegend vorkommen, darunter die berühmten Rosaflamingos im Fangassier-Teich. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit, um eine Stierherde oder eine Pferdefarm zu besuchen und mehr über die symbolträchtigen Tiere der Camargue zu erfahren.

Erkunden Sie den Berg Sainte-Victoire

Der Berg Sainte-Victoire ist ein wahres Wanderparadies und ein wohlbekannter Spot für Outdoor-Enthusiasten! Nach einem Abstecher nach Aix-en-Provence geht es zum Massiv des Sainte-Victoire auf die Suche nach seinen vielen hübschen bunten Bildern. Nehmen Sie sich Zeit für eine Picknickpause mitten in der Natur, und bewundern Sie die verblüffenden Panoramen der Provence: Sie werden verstehen, warum Cézanne in diesem bezauberndem Rahmen regelmäßig seine Staffelei aufstellte.

Messen Sie sich in den Calanques des GR51

Entdecken Sie die Calanques zu Fuß auf dem Fernwanderweg GR51! Nachdem Sie auf die „Balkone des Mittelmeers“ gestiegen sind, können Sie den Panoramablick auf die unberührten Buchten und das kristallklare Wasser genießen. Ein echtes Postkartenmotiv! Ein Tipp: Kommen Sie eher bei Sonnenuntergang, einem zauberhaften Augenblick, in dem das Licht die Farbe der Klippen bricht und sich im Wasser der Buchten spiegelt.

Gönnen Sie sich einen Tapetenwechsel in den Ockern des Luberon

Nach einem Besuch in den Gassen von Roussillon, einem der schönsten Dörfer Frankreichs, geht es weiter auf den Ockerweg des Luberon zu einem farbenfrohen Erlebnis! Nehmen Sie die Treppe direkt auf dem orangefarbenen Felsen, und lassen Sie sich vom Zauber des Ortes mitreißen. Zwischen Eichen und Felswänden in verschiedenen Ockertönen fangen Sie jede Menge schöne Bilder ein! Möchten Sie noch mehr sehen? Dann machen Sie sich auf den Weg in das nahegelegene provenzalische Colorado, um Ihre Tour in dieser farbenfrohen Provence fortzusetzen!

Erkunden Sie das Garlaban-Massiv

Das durch Marcel Pagnol berühmt gewordene Massif du Garlaban ist ein weiterer Naturschauplatz der Provence, an dem kein Weg vorbeiführt. Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an, packen Sie genug zu Trinken und zu Essen ein, und schlendern Sie einige Stunden lang mitten durch die Natur! Nach einem Aufstieg ohne große Schwierigkeiten stehen Sie bereits oben auf dem Col du Garlaban auf 628 m: ein atemberaubendes Panorama auf Marseille und das Mittelmeer erwartet Sie!

Erkunden Sie das Massif de la Sainte-Baume

Los geht es zum Massif de la Sainte-Baume zu einem schönen Spaziergang zwischen Wald und provenzalischer Natur! Der Sentier du Canapé schlängelt sich durch zahlreiche außergewöhnliche Landschaften. Nach Ankunft an der Grotte de la Sainte-Baume können Sie von ihrem Eingang aus das Panorama genießen und sich an diesem wichtigen Wallfahrtsort näher umsehen. In der Höhle gibt es übrigens eine Kirche – ein einzigartiger Ort, den Sie nicht versäumen sollten! Auch der Rückweg bietet einige schöne Überraschungen: er wurde einst von Ludwig XIV. höchstpersönlich benutzt!

Achtung, die St. Baume Höhle ist zur Zeit wegen Bauarbeiten geschlossen

Bewundern Sie die Dentelles de Montmirail

Willkommen im Reich der Naturfreunde! Hier auf den Bergen des Vaucluse vermischt sich Kalkstein mit Wald und Weinstöcken zu spektakulären Landschaften aus gezackten Felsen. Kletterfreunde, Wanderer oder Mountainbiker auf der Suche nach schönen Ausblicken werden auf den zahlreichen Wanderwegen reichlich belohnt. Kehren Sie dann auf dem Rückweg in einem Weingut ein: der Muscat oder die Weine von Beaumes-de-Venise sind eine echte Institution in der Provence!

Ein Spaziergang in der provenzalischen Garrigue

Die untrennbar mit dem Mittelmeer verbundene Garrigue ist das Herz der provenzalischen Seele! Spazieren Sie durch diese typische Strauchheidelandschaft, und nehmen Sie sich die Zeit, den Duft von Thymian und Rosmarin zu genießen, der die Luft erfüllt. Mit diesen Aromen wird Ihnen auch die Anregung für das eine oder andere Gericht der Provence nicht fehlen! Auf Ihrem Spaziergang lernen Sie außerdem die charakteristische Tier- und Pflanzenwelt der Garrigue kennen: ein Augenblick, der zur Meditation einlädt, bei der Sie die in den wilden Lavendelbüschen verborgenen Zikaden mit ihrem Gesang erfreuen.

 

Folgen Sie der Route de la Côte Bleue

Entdecken Sie die schönsten Ausblicke der Côte Bleue von Martigues bis Marseille. Wagen Sie sich von Bucht zu Bucht, und erfreuen Sie sich am kristallklaren Wasser des Mittelmeers. Nach etwa fünfzehn Minuten erreichen Sie die nur zu Fuß zugängliche Calanque des eaux salées. Schwimmen Sie zu der kleinen Insel gleich gegenüber, um die Seele baumeln zu lassen oder das unglaublich sonnengewärmte Gewässer zu genießen. Steuern Sie dann die kleinen Buchten der Couronne Vieille an, und breiten Sie Ihr Handtuch zwischen den Felsen aus, um noch etwas länger vom urwüchsigen Reiz der Côte Bleue zu profitieren. Eingehüllt vom Rauschen der Wellen fühlen Sie sich sogleich wie neugeboren!